Wer hinter portaball steht...

tl_files/DSC_0303.jpg

Als Fussballbegeisterte, und Mutter eines fanatischen Fussballers, habe ich die Idee des portaball von meinem Neffen und seinen 4 Schulkollegen übernommen. Die Taschen wurden bisher aus Recycling-Bällen hergestellt. Meine Idee ist es nun zusätzlich auch aus neuen Fussbällen portaball's herzustellen. Der Kunde kann somit seinen eigenen Lieblingsball, beispielsweise mit Signeten von FC Basel, GC, FC St. Gallen usw. besorgen damit daraus ein portaball wird.

 

Da diese Arbeit zeitaufwendig ist, sind mir in der Produktion sowie in der Administration noch weitere Personen behilflich. Auch meine Familie unterstützt mich dabei kräftig.

Die Lieferfrist beträgt im Normalfall ca. 3 Wochen.

Ich hoffe, dass mein Produkt viele Fussballanhänger begeistern wird.